Die Brasil Capoeira Schule verfügt über ein Gurtsystem für Kinder und eines für Erwachsene. Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren werden einer Prüfung unterzogen, um den Gurt zu ermitteln, welchen sie im Gurtsystem der Erwachsenen erhalten sollen.

Kinder sowie Erwachsene erhalten ihren Gurt in Anbetracht ihrer persönlichen Fortschritte, den geforderten Fertigkeiten und Wissen in den Bereichen Bewegung, Musik und Geschichte, sowie ihrem persönlichen Engagement in der Gruppe. Die Gurtsystem enthalten die Farben der Natur in der aufgezählten Reihenfolge: Das Gold, die Sonne, das Meer, der Dschungel, der Amethyst, die Erde und der Rubin.

Die Farben der Natur: Das Gold, die Sonne, das Meer, der Dschungel, der Amethyst, die Erde und der Rubin

Gurtsystem Kinder

Corda Crua
Corda Crua-ponta Amarela
Corda Crua-Amarela
Corda Crua-ponta Laranja
Corda Crua-Laranja
Corda Crua-ponta Azul
Corda Crua-Azul
Corda Crua-ponta Verde
Corda Crua-Verde
Corda Crua-ponta Roxa
Corda Crua-Roxa
Corda Crua-ponta Marrom
Corda Crua-Marrom


Gurtsystem Erwachsene

Anfänger

Corda Crua
(Wird von allen Anfängern getragen und wird als Adaptionsgurt genutzt für diejenigen, die bereits Capoeira praktiziert haben)

Corda Crua-Amarela
1 Instrument spielen

Corda Amarela “O Ouro”
2 Instrumente spielen

Corda Crua-Laranja
“Benguela” auf dem Berimbau spielen

Corda Amarela-Laranja
“Angola” “São Bento grande de Angola” und “São Bento grande de Bimba” auf dem Berimbau spielen

Monitor

Ab diesem Gurt wird dem Schüler / der Schülerin bewusst, dass Lehren eine grosse Verantwortung ist. Es wird von ihm erwartet, dass er…
… den Schülern und Schülerinnen der Gruppe hilft und diese unterstützt.
… evt. selber Trainingsstunden gibt – nur mit der Erlaubnis des Mestres.
… regelmässig ins Training kommt und an Veranstaltungen der Gruppe anwesend ist.

Corda Laranja “O Sol” / Monitor
“Iúna”, “Idalina”, “Cavalaria” und “Amazonas” auf dem Berimbau spielen

Corda Laranja-Azul
“Santa Maria” auf dem Berimbau spielen. Alle Rhythmen beherrschen und singen.

Graduado

Ab diesem Gurt ist es dem Schüler / der Schülerin erlaubt, “Jogo de Iuna” zu spielen.
Nur Schüler / Schülerinnen ab dem 18. Lebensjahr können graduiert werden. Sie müssen regelmässig unterrichten oder einer sicheren Arbeit nachgehen.

Corda Azul “O Mar” / Graduado
Das Meer – Der Schüler wird sich der unermesslichen Weite des zu gehenden Weges bewusst.

Corda Azul-Verde

Instrutor

Corda Verde “O Mato” / Instrutor
Der Dschungel – Die Lunge der Welt. In diesem Gurt wiederspiegelt sich die Kraft der Arbeit, und die Stärke des Schülers, er bereitet sich auf den Grad des Professors vor.

Corda Verde-Roxa

Professor

Corda Roxa “O Ametista” / Professor
Der Amethyst – Die Phase in welcher der/die Praktizierende über die Notwendigkeit zur Fortsetzung der Capoeira nachdenkt. Der Capoerista sollte physisch, psychologisch und spirituell stark sein.

Corda Roxa-Marrom

Mestrando

Corda Marrom “A Terra” / Mestrando
Die Erde – Symbol der Festigkeit, und damit die Fähigkeit, sich jeder Situation anpassen zu können.

Corda Marrom-Vermelha
Die Erde und der Granatstein zusammen symbolisieren die Kraft und den Kampf. Der Schüler / die Schülerin hat alle Phasen des Trainings überwunden, und ist auf dem Weg ein Mestre zu werden.

Mestre

Corda Vermelha “O Rubí” / Mestre
Der Rubin – Der Capoerista widmet sich mit Körper und Seele der Capoeira. Er ist nun ein Mestre. Mestre zu sein, heisst nicht der Stärkste zu sein, sondern das gesammelte Wissen weiter geben zu können. Ein Mestre trägt die Verantwortung für die Gruppe und führt sie auf dem richtigen Weg in die Zukunft.